Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kirchentellinsfurt

Knauss hat jetzt einen Gegenkandidaten

Bürgermeister Bernhard Knauss hat einen Gegenkandidaten bei der Bürgermeisterwahl bekommen: Der 52-jährige Polizeihauptkommissar Hans-Jörg Schalkowski aus Bad Urach gab am Freitagabend per Pressemitteilung bekannt, dass er in den nächsten Tagen seine Bewerbungsunterlagen auf dem Rathaus abgeben werde.

24.09.2010

Kirchentellinsfurt. Schalkowski, der die Polizeihundeführerstaffel Reutlingen leitet, strebt seit mehreren Jahren schon das Amt eines Bürgermeisters an. Kirchentellinsfurt sei, sagt er im Gespräch mit dem TAGBLATT, nicht weit von seinen Wurzeln entfernt. Er bewerbe sich bewusst als Herausforderer zum wieder kandidierenden Bürgermeister und rechne sich ganz gute Chancen aus: „Ich glaube, dass sich viele Bürger nach so langer Zeit mit demselben Bürgermeister eine Veränderung wünschen.“

Knauss hat jetzt einen Gegenkandidaten
Hans-Jörg Schalkowski fordert Bürgermeister Knauss heraus. Bild: privat

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.09.2010, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball