Vöhringen · Gemeinderat

Kostensteigerungen für Mehrzweckhalle bleiben aus

Das Vöhringer Gremium vergab in seiner jüngsten Sitzung zahlreiche Gewerke zum Bau der neuen Freizeitstätte.

19.12.2019

Von kpd

Für mehr als eineinhalb Millionen Euro hat der Gemeinderat Vöhringen in seiner jüngsten Sitzung Arbeiten für die neue Mehrzweckhalle vergeben. Erfreulich für die Gemeinde: Befürchtete Preissteigerungen gegenüber den Fortschreibungen des Budgets sind ausgeblieben. „Wir haben eine Punktlandung hingelegt“, sagte Kämmerin Maike Haug. Denn die Gesamtsumme liege ein Prozent unter den Vorhersagen. Aller...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
19.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 17sec
zuletzt aktualisiert: 19.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort