Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Kräftiges Umsatzplus beim Nadelhersteller Groz-Beckert

Dank reger Nachfrage aus der Textilbranche hat der Nadelhersteller Groz-Beckert seinen Umsatz deutlich gesteigert.

19.01.2017
  • dpa/lsw

Albstadt. Die Erlöse seien 2016 um knapp 6 Prozent auf 665 Millionen Euro gestiegen, teilte die Firma mit Sitz in Albstadt (Zollernalbkreis) am Donnerstag mit. Zugleich fiel die Mitarbeiterzahl leicht um 114 auf 7693, davon gut 2000 in Deutschland - dieser Wert blieb annähernd stabil. Produktionsstandorte sind unter anderem in Indien, China und Vietnam. Zum Gewinn machte die Firma keine Angaben. Sie beliefert Maschinenbauer und die Textilbranche mit Nadeln und anderen Teilen, die zum Beispiel in industriellen Nähmaschinen verbaut werden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

19.01.2017, 11:37 Uhr | geändert: 19.01.2017, 16:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball