Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das Not-Fahrplanbuch bleibt

Kreis veröffentlicht weiter Übersicht im A4-Format über Bus- und Zug-Fahrten

Als Naldo beschloss, kein Verbundfahrplanbuch mehr herauszugeben, sprang der Kreis mit einer Not-Version ein. Da sie sich unerwarteter Beliebtheit erfreut, soll es sie auch weiterhin geben.

09.07.2015
  • Renate Angstmann-Koch

Kreis Tübingen.DIN-A4-Format, Schwarz-weiß-Druck, farbiger Umschlag: So soll der vom Kreis veröffentlichte Fahrplan auch künftig aussehen – möglicherweise angereichert mit einigen Anzeigen, um die Kosten von 16 000 bis 18 000 Euro für den Kreis zu reduzieren. Es soll außerdem ein Betrag von 1,50 Euro als Schutzgebühr aufgedruckt werden. Ob der Kreis das Geld dann von allen Verteilstellen eintreib...

78% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball