Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zweiter Meilenstein

Kreisbau investiert in Mössingen Millionen

Noch eine Großbaustelle, neben der im Schulzentrum: Am Merz-Gelände zieht die Kreisbau vier Punkthäuser und einen „Querriegel“ hoch.

13.11.2012

Von ERNST BAUER

Mössingen. Wer schon eine Weile nicht mehr durch die Otto-Merz-Straße kam, reibt sich verwundert die Augen: Wo die letzten Reste des leicht verwilderten Pärkchens um die abgerissene Merz?sche Fabrikantenvilla standen, tut sich jetzt eine riesige Baugrube auf.

Der zweite Bauabschnitt des ambitionierten „Wohnens in Mössingen mit Blick in alle vier Himmelsrichtungen“, mit dem die Tübinger Kreisbau in Mössingens neuer Mitte klotzt. Sechs Millionen Euro sollen in diesen weiteren Meilenstein fürs neue Stadtzentrum fließen; was den Wohnungsbau anlangt, ist die Kreisbau hier geradezu Vorreiter; derweil sucht die Stadt nach wie vor händeringend nach einem Handels-Magneten fürs neue Zentrum, das sie planerisch gerade auf den Weg bringt, nachdem sich die ersten Pläne für eine Marktgalerie zerschlagen haben.

Wie Elisabeth Klaiber vom Verkauf der Kreisbau dem TAGBLATT gestern sagte, ist das Interesse für die weiteren vier Punkthäuser an der Otto-Merz-Straße „riesengroß“ – über 80 Interessenten hätten bereits angeklopft. Die Bauarbeiten begannen Anfang Oktober, bis April / Mai 2013 sollen die Rohbauten stehen und im „späten Frühjahr“ 2014 sämtliche Gebäude bezugsfertig sein. Ein größerer Bau wird als „Querriegel“ zwischen bestehende und neue Punkthäuser gesetzt, alles „an einem Stück durchgebaut“ und per Tiefgarage verbunden. „Klare Geometrie“ kennzeichnet die Entwürfe des örtlichen Büros Mehl.

Im Stile der vier Punkthäuser hinten rechts entstehen an der Otto-Merz-Straße vier weitere Wohnhäuser und dazwischen ein größeres Gebäude als Querriegel. In jenes soll im Erdgeschoss eine weitere Praxis einziehen.

Zum Artikel

Erstellt:
13. November 2012, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
13. November 2012, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. November 2012, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen