Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kretschmann: Deutschland hat Genscher viel zu verdanken
Der ehemalige Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher. Foto: Uli Deck/Archiv dpa/lsw
Stuttgart

Kretschmann: Deutschland hat Genscher viel zu verdanken

Für Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist der gestorbene frühere Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) ein überzeugter Europäer gewesen.

01.04.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Kretschmann sagte am Freitag in Stuttgart, Genscher habe in seinen 18 Jahren als Außenminister die Politik Deutschlands entscheidend mitgeprägt. Um das Ansehen und den Respekt, den Deutschland heute in der Welt genieße, habe sich der FDP-Politiker große Verdienste erworben. «Deutschland hat diesem großen Politiker viel zu verdanken», sagte Kretschmann. So habe Genscher entschlossen daran gearbeitet, Ost- und Westdeutschland in einem geeinten Europa wiederzuvereinigen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.04.2016, 16:15 Uhr | geändert: 01.04.2016, 16:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball