Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sie übersetzt ins Verständliche

Krishna-Sara Helmle macht aus Behörden- und Juristendeutsch eine Leichte Sprache

O wie schwer ist Sprache! Beim Erlernen einer Fremdsprache wird das oft schmerzhaft bewusst. Doch auch die eigene Sprache ist voller Tücken, Unverständlichkeiten, Umständlichkeiten und hängt viele Leute ab, die sich mit Lernen und Verstehen nicht gerade leichttun. Krishna-Sara Helmle hilft ihnen, schwierige Sätze zu knacken und hat sich mit ihrem Übersetzungsbüro „Textöffner“ selbstständig gemacht.

17.01.2015
  • Ulla Steuernagel

Tübingen. „Gebäude sind heute selbstverständlich barrierefrei, aber Informationen sind es nicht immer“, sagt Krishna-Sara Helmle. Die Welt ist voller Fachausdrücke, Vernebelungs- und Blähwörter, die Sätze sind oft lang und verklausuliert. Manchmal wollen die Schreiber zeigen, wie klug sie selber sind und verzichten aufs Erklären.Die Welt ist aber auch voller Menschen, die so etwas nicht einfach ...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball