Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Küchenzeile im Erlenweg brannte
Symbolbild: MAK - Fotolia.com
Feuer auf WHO

Küchenzeile im Erlenweg brannte

Auf Waldhäuser Ost brannte am frühen Montagabend eine Küche.

05.12.2016
  • ik

Zu einem Brand ist die Feuerwehr am Montag gegen 17.30 Uhr mit 25 Mann und vier Fahrzeugen auf Waldhäuser Ost angerückt. In einem Wohnhaus im Erlenweg stand eine Küche in Flammen. Wie Einsatzleiter Markus Mozer berichtet, hatte der Bewohner, ein älterer Herr, geistesgegenwärtig die Tür zur Küche geschlossen, als er das Feuer bemerkte. So konnte sich der dicke Qualm nicht weiter ausbreiten.

Die Feuerwehrleute brachten vor der Tür einen Rauchschutzvorhang an, ehe sie unter Atemschutz in die Küche vordrangen, um das Feuer zu löschen. Dann wurde gründlich gelüftet. Das Feuer, sagt Mozer, sei rasch gelöscht gewesen, die Küche aber komplett beschädigt. Zur Schadenshöhe konnte der Einsatzleiter am Abend noch keine Angaben machen.

Der ältere Herr wurde wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst in einen Klinik gebracht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

05.12.2016, 20:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball