Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottenburg

Künstlerhoffest mit Geiselhart

Nehren/Rottenburg. Der Nehrener Künstler CHC Geiselhart stellt am Sonntag, 8. Juli, beim Künstlerhoffest in Rottenburg sein „Transitus“-Projekt aus – verfremdete Tomografien seines Gehirns, die das Innenleben des Künstlers spiegeln.

07.07.2012

Zum 6. Künstlerhoffest lädt der Verein Künstlerhof von 11 bis 19 Uhr in die Alte Spitalscheune in der Klausenstraße ein.

Neben Geiselhart stellen 18 weitere Künstler/innen aus: Wolfgang Abart, Rolf Altena, Barbara Oswald, Jutta Peikert, Friedrich von Pfeil, Herbert Schmidt, Hans-Werner Stahl, Manuela Preissler und Karsten Wieprich sowie die Gastkünstler Thomas Putze, Uwe Bürkle, Claudia Emrich, Peter Krullis, Joachim Lamprecht, Henriette Lempp, Susanne Pöhlmann, Marco Preiss und Judith Wenzelmann.

Zudem gibt es ein umfangreiches musikalisch-kulinarisches Programm.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.07.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball