Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sind alle Charlie?

Kultureller Rassismus

Alle sind Charlie?

10.01.2015

Alle sind Charlie? Nimmt der deutsche Mainstream langsam Abschied von der Unterwerfung (Soumission)? Vor zehn Jahren waren die Karikaturisten noch schuld an den „inadäquaten Reaktionen“. „Uneinsichtige Verteidiger einer schrankenlosen Pressefreiheit schaden dieser Freiheit selbst und rufen dann inadäquate Reaktionen hervor,“ sagte der Tübinger Weltethos-Papst Hans Küng in einem KNA-Interview am 6. Februar 2006 in Bezug auf die Mohammed-Karikaturen. Und das Bistum Rottenburg stellte, gleichsam als Trittbrettfahrer der islamistischen Gewaltwelle gegen die Mohammed-Karikaturen, Strafanzeige wegen Gotteslästerung gegen das Karikaturen-Buch „Wo bitte geht’s zu Gott“.

Die Juristin und Vermummungs-Propagandistin Abir Al-Kjafadji referierte im Katholischen Gemeindezentrum in der Bachgasse über „Karikaturen als Fall für Juristen“. Bei einer Religionslehrertagung über das Verhältnis zum Islam brüstete sich der Zuständige des Bistums damit, Kontakte zu den radikalen Islamisten zu pflegen, die vom Verfassungsschutz beobachtet würden. Auf meinen Einwurf, warum die Kirche nicht den Kontakt zu den 85 Prozent der Muslime pflege, die laizistisch eingestellt sind und die Religion von der Politik trennen, schnauzte der Bischofsvertreter zurück, das seien nur „Kulturmoslems“. Je vormoderner der Moslem, desto authentischer und identitärer?

Mit diesem kulturellen Rassismus pflegten die kirchlichen und staatlichen Eliten ihr Überlegenheitsgefühl und ihren Hochmut und beteiligten sich an der Aufzucht der IS-Monster.

Anton Brenner, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.01.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball