Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der Wandbehang ist ein Erbstück aus dem Libanon

„Kunst überm Sofa“ (6): Wissam Chaaban flüchtete vor dem Krieg

Tübingen. Er kocht im „Bellevue“ und bezeichnet Tübingen als seine Heimat. Wissam Chaaban verbrachte die ersten Kindheitsjahre im Libanon – bis der Krieg ausbrach. Einige Bilder sind in seiner Erinnerung fest verankert: Der Vater, der mit dem Gewehr am Fenster steht, der Koffer im Treppenhaus, der explodiert, die Flucht über die Niederlande nach Deutschland.

20.08.2014

Seine Mutter hat die ganze Zeit über gebetet, berichtet er Christine Bendel, als diese mit ihm und seiner Familie für die Ausstellung „Kunst überm Sofa“ im Tübinger Landratsamt spricht und seine Familie im Text porträtiert.

Für Chaaban spielen Religion und Tradition eine große Rolle, schreibt Bendel in ihrer Reportage. So hat er einen Koran-Vers auf Hocharabisch über dem Sofa hängen. Der Wandbehang hängt hinter einem vergoldeten Rahmen – ein Erbstück aus dem Libanon. Für die Gäste stehen süßes Gebäck und Wasser bereit. Bevor der spanische Fotograf Ale Zea auf den Auslöser drücken darf, muss allerdings noch allerlei Spielzeug der Kinder weggeräumt werden.

Wissam Chaaban hat seine Frau über die Vermittlung der Eltern in Deutschland kennengelernt. Das gehört für den Familienvater zur Tradition, die er auch an seine Kinder weitergeben möchte. Für ihn selber war es gar nicht so einfach, in Deutschland heiraten zu können: Seine Frau lebte damals in Berlin, er in Tübingen, und das Asylverfahren war noch nicht abgeschlossen.

Die Ausstellung des Tübinger Landratsamts „Kunst überm Sofa“ zeigt bis 5. September Migranten aus dem Kreis Tübingen in Wort und Bild. Die Texte haben Auszubildende des Landratsamts und Studierende geschrieben, die Aufnahmen hat der spanische Fotograf Ale Zea gemacht.

hoy / Bild: Ale Zea

„Kunst überm Sofa“ (6): Wissam Chaaban flüchtete vor dem Krieg

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.08.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball