Ein ironischer Blick auf die Welt

Kunsterverein Oberer Neckar zeigt Werke von Jochen Wahl

Von Dunja Bernhard

Fantastische Wesen, bewegte Skulpturen und eigentümliche Masken zeigt die Ausstellung „... und Schönmasken und Schnüffelnasen...“ von Jochen Wahl im Horber Kloster. Dirk Mende, ein Freund des 2007 verstorbenen Künstlers, führte bei der gestrigen Vernissage ins außergewöhnliche Werk ein.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.