Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kunstschnee-Piste öffnet auf dem Feldberg wohl an Silvester
Schneekanonen am Feldberg im Schwarzwald verteilen Kunstschnee. Foto: Silas Stein dpa/lsw
Stuttgart

Kunstschnee-Piste öffnet auf dem Feldberg wohl an Silvester

Zum Jahresende soll nun doch eine Skipiste am Feldberg dank des Einsatzes von Kunstschnee öffnen.

29.12.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. «Wir hoffen, an Silvester eine Piste planieren zu können, dann wird auch ein Skilift in Betrieb sein», sagte Sabrina Pfrengle von der Hochschwarzwald Tourismus GmbH am Donnerstag.

Zuvor hatte eine Sprecherin des Liftverbundes Feldberg hingegen gesagt, Skifahren dank Kunstschnee sei nicht möglich - es sei zu warm. Die Schneekanonen sind aber bereits seit einer Woche zumindest nachts im Einsatz, wie sich am Donnerstag herausstellte.

Schlitten gefahren wird bereits an dem höchsten Berg des Schwarzwaldes. Feldberg- und Belchenbahn sind für den Fußgängerbetrieb geöffnet. Skilifte sind bereits in Muggenbrunn, Menzenschwand und am Notschrei in Betrieb. Dort gibt es Pisten mit Kunstschnee.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.12.2016, 16:33 Uhr | geändert: 29.12.2016, 15:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball