Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nehren

Kupfermaterial gestohlen

Kupfermaterial im Schrottwert von 10 000 Euro haben noch unbekannte Diebe zwischen Montag, 19 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr, vom Gelände des Umspannwerks Nehren nahe der B 27 entwendet.

19.11.2015

Von ST

Nehren. Die Täter schnitten die Umzäunung auf, brachen die Metalltüren der Lagerhalle auf und rollten vier Trommeln mit je 500 Meter blankem Kupferseil zu einem bereitgestellten Fahrzeug. Zusammen mit weiteren Kupferabschnitten, die sie aus einem Container herausholten, verluden sie das Material in ein in der Nähe abgestelltes Transportfahrzeug. Einer Zeugin war im dortigen Bereich am Montagabend gegen 22 Uhr ein weißer Mercedes Sprinter vermutlich mit polnischem Kennzeichen aufgefallen. Hinweise an die Polizei unter 0 70 72 / 91 46 00.

Zum Artikel

Erstellt:
19. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
19. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort