Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rohrdorf · 1250 Jahre Rohrdorf

Kurz vor der Auflösung nochmal saniert

Ständig marode, immer wieder infrage gestellt: die wechselvolle Geschichte eines Schulhauses.

05.03.2020

Von Alexandra Feinler

Zum 1250 Jahre-Jubiläum Rohrdorfs sind die Organisatoren aktuell sehr aktiv und tauchen tief in die Historie Rohrdorfs ein. Wie ein gut gehütetes Geheimnis scheint die Geschichte des ehemaligen Rohrdorfer Schul- und Rathauses aus dem Jahr 1846 im Archiv vergraben zu sein. Nach monatelanger Recherche, der aufopferungsvollen Arbeit der Rohrdorfer Archivarin Charlotte Kessler und einer Befragung der...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
5. März 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
5. März 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 5. März 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen