Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Laichingen

Lagerarbeiter stirbt bei Unfall in Firma

Bei Arbeiten im Lager einer Firma aus Laichingen (Alb-Donau-Kreis) ist ein Mann tödlich verunglückt.

26.03.2018

Von dpa/lsw

Laichingen. Nach Angaben der Polizei vom Montag war ein Stapel von Paletten und Kartons am Freitag auf den 30-Jährigen gefallen und hatte ihn eingeklemmt. Dieser hatte zuvor versucht, den Palettenstapel mit einem Hubwagen hochzuheben - doch der Turm kippte um.

Zum Artikel

Erstellt:
26. März 2018, 16:58 Uhr
Aktualisiert:
26. März 2018, 16:50 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. März 2018, 16:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen