Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Land und Stadt: Sanierung der Oper ist absolut notwendig
Das Opernhaus ist zu sehen. Foto: Bernd Weissbrod dpa/lsw
Stuttgart

Land und Stadt: Sanierung der Oper ist absolut notwendig

Das Land Baden-Württemberg und die Stadt Stuttgart haben sich noch einmal zur anstehenden Sanierung des altehrwürdigen Opernhauses bekannt.

16.03.2018
  • dpa/lsw

Stuttgart. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) sagte am Freitag in Stuttgart, das Haus habe weltweit einen Ruf. Den gelte es zu bewahren und auszubauen. Das Gebäude sei schwer in die Jahre gekommen - «vom Brandschutz will ich gar nicht reden». Die Sanierung sei eine Jahrhundertaufgabe. «Die wollen Stadt und Land gemeinsam angehen», sagte Kretschmann.

Nach den Worten von Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) hat die Stadt bereits zehn Millionen Euro für die Sanierung in den Haushalt eingestellt. «Wir wollen die Oper und die Ballettspielstätte so wieder aufstellen, dass sie die nächsten 50 Jahre gut untergebracht sind.» Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) sagte, die Sanierung sei nicht «nice to have», sondern absolut notwendig.

Die Kosten für die Sanierung des Opernhauses Stuttgart wollen das Land und die Stadt je zur Hälfte tragen. Baubeginn soll 2023 sein. Wie Finanzstaatssekretärin Gisela Splett (Grüne) sagte, hat das Land für die Sanierung von Kulturliegenschaften insgesamt rund 143 Millionen Euro zurückgelegt. Die Gesamtkostenschätzung für das Projekt in Stuttgart lag bisher bei mindestens 400 Millionen Euro. Allerdings wollte Kretschmann keine konkrete Zahl nennen, weil die Planungen noch in einem frühen Stadium sind. «Man kann sicher sein, dass es ein dreistelliger Millionenbetrag sein wird.»

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.03.2018, 14:57 Uhr | geändert: 16.03.2018, 14:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Car Night des AC Horb im Industriegebiet Horb-Heiligenfeld Auto- und Tuner-Treffen in Horb eskaliert
Fußball-Bezirksliga Ohne den Spielertrainer
Hauptversammlung Vorstand erneuert
Freiwillig tauschen, unfreiwillig entwickeln oder enteignen? Stadt Horb prüft alternative Varianten der Flächenumlegung
Hauptversammlung der Feuerwehr Hoffnung für die Lustnauer Einsatzabteilung
Kreis Rottweil/Sulz/Dornhan Kunst und Jugend gefördert
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball