Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Landesbank Baden-Württemberg blickt optimistisch auf 2017
Der Sitz der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) in Stuttgart. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv dpa/lsw
Stuttgart

Landesbank Baden-Württemberg blickt optimistisch auf 2017

Trotz globaler Unsicherheiten wird der deutsche Konjunkturmotor nach Einschätzung der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) 2017 weiter brummen.

21.11.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Die heimische Wirtschaftsleistung werde wohl um 1,5 Prozent steigen, erklärte LBBW-Chefvolkswirt Uwe Burkert am Montag in Stuttgart. Zum einen habe sich die Wirtschaft als widerstandsfähig erwiesen, zum anderen kämen Schwellenländer wie Russland und Brasilien - starke Abnehmer deutscher Exporte - aus der Rezession. Die «solide» Wirtschaftsentwicklung dürfte laut LBBW dazu führen, dass der Dax auf 11 500 Punkte klettert - dies wäre ein Plus von etwa sieben Prozent.

Der zuletzt deutlich abgesackte Euro-Kurs wird sich der Einschätzung zufolge stabilisieren - in gut einem Jahr rechnen die Experten mit einem Kurs von 1,07 Dollar pro Euro und damit fast gleich wie aktuell (gut 1,06 Dollar). Deutlich aufwärts geht es beim Ölpreis - ein Barrel der Nordseesorte Brent wird der Einschätzung zufolge 55 Dollar kosten, derzeit liegt der Preis nur bei rund 48 Dollar.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

21.11.2016, 15:02 Uhr | geändert: 21.11.2016, 14:01 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball