Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
1 von 11
Keine Tore im Steinlachtal-Derby

Landesligaspiel SV Nehren gegen TSV Ofterdingen endet 0:0

In einem chancenarmen Derby haben sich der SV Nehren und der TSV Ofterdingen vor 300 Zuschauern mit einem torlosen Unentschieden getrennt.

29.03.2018
  • David Scheu

Auf dem holprigen Nehrener Rasenplatz setzten beide Teams meist auf lange Bälle, ohne sich aber vor dem Tor entscheidend durchsetzen zu können. Die größten Chancen hatten Maurice Heim für Ofterdingen (17.) und direkt im Anschluss Marco Binder für Nehren (18.).

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.03.2018, 20:23 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball