Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Endlich ein Erfolgserlebnis

Landesligist Mössingen punktet gegen den Tabellenführer Holzgerlingen

Eine Zwei-Tore-Führung hatten die Mössinger Landesliga-Kicker in dieser Saison schon so manches Mal – dass gestern beim 2:2 (1:0) gegen die Spvgg Holzgerlingen am Ende immerhin noch ein Punkt raus sprang, war für den Tabellenletzten schon ein großer Erfolg.

13.10.2014
  • Fabian Renz

Mössingen. „Jetzt ist der Fluch hoffentlich aus den Köpfen raus“, sagte Mössingens Interimstrainer Andreas Felger nach der Partie. „Wir wissen jetzt, dass wir nach einer Führung auch mal zumindest einen Punkt holen können.“ Zuletzt hatten die Spvgg-Kicker zwei Mal eine 2:0-Führung hergeschenkt, vergangene Woche unterlagen sie den bis dahin ebenfalls sieglosen Rottweilern 1:2 – und belegten so nac...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball