Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Radeln durch Blütenfelder

Landkreis legt „Streuobst-Radtour“ für Touristen und Einheimische auf

Der Landkreis Tübingen will Kulturlandschaft, Lokale Streuobst-Wirtschaft und Gastronomie für Touristen und Einheimische besser erschließen. Dafür hat er jetzt eine „Streuobst-Tour“ aufgelegt.

27.06.2014
  • Eike Freese

Kreis Tübingen. Die geplante Info-Stelle des Vereins „Schwäbisches Streuobst-Paradies“ in Mössingen ist Start und Ziel der Streuobst-Tour des Landkreises. Von dort aus führt die Radel-Route rund 50 Kilometer durch den östlichen Landkreis und seine ausgedehnten Streuobst-Wiesen. Mit der Tour will der Landkreis Tübingen eine der Hauptattraktionen der schwäbischen Kulturlandschaft für Auswärtige und...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball