Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Landwirt bei Feldarbeit von Egge tödlich verletzt
Ein Rettungswagen. Foto: Soeren Stache/Archiv dpa/lsw
Ulm

Landwirt bei Feldarbeit von Egge tödlich verletzt

Durch einen tragischen Arbeitsunfall ist ein Landwirt bei Berkheim (Landkreis Biberach) tödlich verunglückt.

21.04.2016
  • dpa/lsw

Ulm. Der 46-Jährige hatte am Mittwochnachmittag mit einem Traktor auf einem Feld gearbeitet, als es an der Egge der Landmaschine zu einem technischen Defekt kam. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, stieg der Mann ab, um die Störung zu beheben. Hierbei senkte sich die Egge plötzlich und klemmte den Mann ein. Ein Zeuge rief Notarzt und Rettungsdienst. Für den 46 Jahre alte Landwirt kam jedoch jede Hilfe zu spät. Er starb noch am Unfallort.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

21.04.2016, 14:29 Uhr | geändert: 21.04.2016, 13:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball