Stuttgart

Laschet und Merz gegen Steuererhöhungen

Von dpa

„Zehn Tage vor der Wahl erfindet man nicht viel Neues.“ Sagt Armin Laschet bei der Vorstellung eines Wirtschaftspapiers mit Friedrich Merz. Stattdessen versuchen sie, Scholz in die Defensive zu drängen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.