Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlingen

Lastwagen kollidiert mit Auto

Ein 76-jähriger Reutlinger ist am Dienstagmittag bei einem Verkehrsunfall im Industriegebiet Mark West schwer verletzt worden.

25.10.2016

Von ST

Zu dem Unfall kam es gegen 11.30 Uhr, als ein 24-Jähriger Lastwagen-Fahrer aus dem Landkreis Sigmaringen aus der Ernst-Abbe-Straße kommend die Markwiesenstraße überqueren wollte. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei den auf der bevorrechtigten Markwiesenstraße von rechts kommenden und stadteinwärts fahrenden Suzuki des 76-Jährigen. Der Laster krachte in die Fahrerseite des Autos. Weil das Seitenfenster an der Fahrertür des Suzuki splitterte, erlitt der Senior schwere Gesichtsverletzungen und wurde deshalb stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Der Lastwagen-Fahrer blieb bei dieser Kollision unversehrt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 10000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Oktober 2016, 21:45 Uhr
Aktualisiert:
25. Oktober 2016, 21:45 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. Oktober 2016, 21:45 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen