Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Latente Spannungen
Stichwort BERG-KARABACH

Latente Spannungen

Der Streit um das Gebiet Berg-Karabach macht den Südkaukasus zu einem Pulverfass.

04.04.2016
  • DPA

Der Konflikt reicht zurück in die Zeit der Sowjetunion. In der zerklüfteten Bergregion leben vor allem christliche Armenier. Doch völkerrechtlich gehört das Gebiet mit rund 150 000 Menschen zum muslimisch geprägten Nachbarland Aserbaidschan.

Anfang der 1990er Jahre spaltete sich Berg-Karabach von Aserbaidschan ab, 1992 weitete sich der Konflikt zu einem erbitterten Krieg zwischen den Ex-Sowjetrepubliken aus; mit fast 30 000 Toten und hunderttausenden Flüchtlingen.

Aserbaidschan wirft Armenien vor, das Gebiet rechtswidrig zu besetzen. Der UN-Sicherheitsrat hat die Besetzung von aserbaidschanischem Gebiet durch armenische Truppen mehrfach verurteilt. Die Konfliktparteien einigten sich 1994 auf einen Waffenstillstand. Doch dieser ist brüchig. Immer wieder kommt es zu sporadischen Kämpfen mit Todesopfern in dem stark militarisierten Grenzgebiet.

Russland versteht sich als Schutzmacht Armeniens und hat Soldaten in dem Land stationiert. Aserbaidschan hat gedroht, Berg-Karabach zurückzuerobern. Die sogenannte Minsk-Gruppe der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, mit den USA, Russland und Frankreich an der Spitze, vermittelt in dem Konflikt. Die Gespräche sind aber ins Stocken geraten.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.04.2016, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball