Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
L'autre moitié

Zwei in unterschiedlichen Kulturen aufgewachsene Brüdern begegnen sich sich nach 35 Jahren am Grab der Mutter wieder.

Zwei in unterschiedlichen Kulturen aufgewachsene Brüdern begegnen sich sich nach 35 Jahren am Grab der Mutter wieder.

Schweiz

Regie: Rolando Colla
Mit: Kader Boukhanef, Roberto Bestazzoni, Abel Jefry

- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
23.11.2015
  • Festivalinfo

Zwei Brüder, Hamid und Louis, treffen sich nach vielen Jahren bei der Beerdigung ihrer Mutter wieder. Sie sind getrennt aufgewachsen, der eine in Algerien, der andere in Frankreich. Weil Hamid radikal islamistischen Kreisen nahe steht, wird er kurz nach der Trauerfeier verhaftet. Die Annäherung zwischen den Brüdern ist zunächst von Misstrauen und Paranoia geprägt.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 21.07.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige