Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Immobilien

Leerstände, Ausfälle schmälern die Bilanz

Von einem überagierenden Wohnungsnachfragemarkt ist die Kreisbaugenossenschaft Freudenstadt weit entfernt. Hier steht die Bestandspflege im Vordergrund.

19.10.2016

Von Siegfried Schmidt

Das erkleckliche Stadt-Land-Gefälle hat die Kreisbau eG (KBG), die qua Satzung Wohnungen baut, vermittelt und verwaltet, schwarz auf weiß in ihrem aktuellen Geschäftsbericht stehen. Während in Industriemetropolen oder in Unistädten die Wohnungsnachfrage immer tolldreistere Kapriolen schlägt – und die Mietpreisspirale dementsprechend am Rotieren hält –, läuft der Mietwohnungsmarkt im Kreis Freuden...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
19. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen