Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Legende und Klagelieder

Gedenkkonzert Das Ärzteorchester erinnerte in der Stiftskirche mit einer Tübinger Erstaufführung an die Opfer der Shoa.

02.11.2016
  • Achim Stricker

Am 9. November jährt sich die Reichspogromnacht. Zum mahnenden Gedenken an die Verfolgung und Vernichtung der Juden dirigierte Norbert Kirchmann das Ärzteorchester am Sonntag vor knapp 500 Zuhörern in der Stiftskirche – ein vorletztes Mal.1984 hat Kirchmann das Orchester gegründet und 32 Jahre geleitet. Zum Jahresende wird er den Taktstock weitergeben. Seine Nachfolge tritt Violinist Jochen Brusc...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball