Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Lehrer müssen für Digitalisierung fit gemacht werden
Eine Schülerin lernt an ihrem Schreibtisch mit einem Tablet. Foto: Patrick Seeger/Archiv dpa/lsw
Karlsruhe

Lehrer müssen für Digitalisierung fit gemacht werden

Für die Digitalisierung an den Schulen müssen einer Studie zufolge zunächst einmal die Lehrer fit gemacht werden.

10.12.2016
  • dpa/lsw

Karlsruhe. Deren Kompetenz im Umgang mit den digitalen Medien und die didaktischen Ansätze dazu seien wesentlich für eine erfolgreiche Umsetzung in den Schulen - und das sei zugleich die «größte Herausforderung», betonten 68 ausgewählte Bildungsexperten in einer Umfrage der Karlsruher Bildungsmesse «Learntec». Die geringsten Probleme sehen die Experten dagegen bei den Schülern. «Deren digitale Kompetenz und technische Ausstattung stellt keine wichtige Hürde für das digitale Lernen dar.»

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.12.2016, 15:10 Uhr | geändert: 10.12.2016, 14:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball