Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Richtig reagieren ist wichtig

Leitfaden zum Umgang mit Kindern, die Opfer sexueller Gewalt geworden sind

Was tun, wenn ein Kind Opfer sexueller Gewalt geworden ist? Die meisten Erwachsenen reagieren verunsichert, wenn ein solches Kind das Gespräch sucht. Ein Leitfaden zeigt, wie man sich in so einer Situation am besten verhält und wo man Hilfe findet.

02.10.2014
  • Madeleine Wegner

Tübingen. Wenn ein Kind Opfer sexueller Gewalt wird und sich mit dieser schlimmen Erfahrung einem Erwachsenen anvertraut oder auch nur Andeutungen macht, dann ist es besonders wichtig, richtig zu reagieren. Wo geht man zuerst hin? Wie fühlt sich das Kind am besten geschützt? Wo gibt es Hilfe? Wie am besten zuhören und nachfragen? Der „Leitfaden für Fachkräfte und Multiplikatoren zum Thema sexuell...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball