Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schwarzer Tag

Lesung aus dem Buch zum Wasserwerfer-Prozess

Das Bahnprojekt „S 21“ und der „Schwarze Donnerstag“ hängen eng zusammen. Der unverhältnismäßige Polizeieinsatz am 30. September 2010 hat Landesgeschichte geschrieben. Der Journalist Jürgen Bartle und der Jurist Dieter Reicherter haben ein Buch darüber geschrieben.

26.11.2015

Mössingen.Der Liedermacher Thomas Felder saß am Klavier und sang vom Bauernaufstand des Mittelalters, der am Ende niedergeschlagen wurde. Die triumphierende Formel der Herrschenden „Es herrscht Ruhe im Land“ mag Felder nicht unwidersprochen stehen lassen, auch wenn die Anlässe zum Widerstand sich gewandelt haben. Die Asche glimmt noch, es gilt, in die Glut zu blasen. So der Gegner des Projekts St...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
26. November 2015, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
26. November 2015, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. November 2015, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen