Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Herbrechtingen

Lkw fährt auf Stauende: Zwei Leichtverletzte

Ein Lkw ist auf der A7 im Landkreis Heidenheim auf ein Stauende gefahren und hat dabei mehrere Fahrzeuge gerammt.

20.04.2016
  • dpa/lsw

Herbrechtingen. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen leicht verletzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der 47 Jahre alte Lkw-Fahrer das Ende des Staus bei Herbrechtingen zu spät bemerkt. Das Fahrzeug prallte gegen den Auflieger eines anderen Lkws, der auf ein davor stehendes Auto geschoben wurde. Durch den Zusammenstoß prallte der Lkw des 47-Jährigen noch gegen zwei weitere Autos. Die Autobahn war für mehrere Stunden gesperrt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.04.2016, 06:40 Uhr | geändert: 20.04.2016, 06:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball