Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kirchen

Loslassen braucht unser ganzes „Ja“ und ermöglicht Neuanfänge

Missionarin Gertrud Dieterle referierte in Renfrizhausen über ein Thema, mit dem jeder im Leben öfters zu tun hat und gab Tipps.

25.10.2016

Von Uli Bernhard

Loslassen, sagt Gertrud Dieterle, ist immer auch ein Abschied. Und Abschied ist immer so etwas wie ein kleiner Tod. Beim Mühlbachtal-Frauenabend im vollbesetzten evangelischen Gemeindehaus in Renfrizhausen referierte die Vöhringerin am Freitagabend über das Thema „Loslassen – ein ganzes Leben lang“.Dieterle war 16 Jahre lang in Afrika als Missionarshelferin tätig. Für die Organisation „WEC Intern...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
25. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen