Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ludwigsburg

Ludwigsburg: Basketballer Jones kommt für Peter-McNeilly

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben die Basketballer Lamont Jones und Aeneas Jung verpflichtet.

12.07.2018
  • dpa/sa

Ludwigsburg. Der 2,02 Meter große «Combo Guard» Jones kommt vom Mitteldeutschen BC nach Ludwigsburg und unterschrieb dort einen Einjahresvertrag mit einer Option für eine weitere Saison, teilte der Bundesligist am Donnerstag mit. Der Profi aus den USA nimmt im Kader von Trainer John Patrick den Platz von Adika Peter-McNeilly ein, der in umgekehrter Richtung zum MBC wechselt und dort einen Vertrag bis 2019 erhält.

Zugleich sicherten sich die MHP Riesen für die kommenden vier Jahre die Dienste des deutsch-zypriotischen Talents Jung. Der 16 Jahre alte Flügelspieler wechselt von Zypern in die Barockstadt, wo er einen Kontrakt bis 2022 erhält. Er soll zunächst bei den U19-Junioren eingesetzt werden und erst später in der Bundesliga spielen.

Dort wird der Aufbauspieler Niklas Geske vorerst nicht mehr aktiv sein. Er verlässt Ludwigsburg und spielt künftig für den drittklassigen Club EN Baskets Schwelm. Dort wolle der 24-Jährige Basketball und Studium verbinden, erklärten die MHP Riesen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.07.2018, 14:50 Uhr | geändert: 12.07.2018, 17:10 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball