Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wechsel an der Spitze

Lupold zieht sich aus Automotive-Sparte zurück

Die Andreas Lupold Hydrotechnik GmbH richtet sich neu aus: In der zweiten Jahreshälfte ist der Rückzug aus der Automotive-Sparte in Vöhringen vorgesehen. Wilma Lupold ist nicht mehr Geschäftsführerin.

30.04.2016

Vöhringen. Der Vöhringer Hydraulikspezialist besinnt sich auf seine Kernkompetenz und wird zum Herbst dieses Jahres das Geschäftsfeld Automotive aufgeben. Kostengründe seien für diese Entscheidung ausschlaggebend gewesen, heißt es in einer Pressemitteilung.Das im Jahr 1948 von Andreas Lupold gegründete Unternehmen beliefert Kunden in den Geschäftsfeldern Stationär- und Mobilhydraulik, Ölfeuerungs...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball