Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Häuser erzählen

Lustnauer Geschichtsverein präsentierte sein neues Bilder-Buch

Viele Lustnauer – und auch ein paar Tübinger – kamen am Samstag ins Evangelische Gemeindehaus. Der Lustnauer Geschichtsverein hatte zu einer Foto-Ausstellung sowie Vorträgen anlässlich der Herausgabe seines neuen Buchs eingeladen.

21.10.2014
  • PHILIPP KOEBNIK

Tübingen. „Die Einwohner, ein gesunder und ziemlich kräftiger Schlag, sind geordnet, fleißig, sparsam und meist von kirchlichem Sinne.“ So heißt es über die Lustnauer in der Oberamtsbeschreibung aus dem Jahr 1867. Dieses Zitat sowie unzählige Fotos von Lustnauer Häusern und ihren Bewohnern finden sich in dem Buch „Vom Goldersbach zum Neckar. Alberstraße – Dorfstraße“, das der Lustnauer Geschichts...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball