Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Übrigens

Mal auf die Vorderseite der Medaille schauen

Glückliches Tübingen! Gewiss, es wurde im Jahr 2016 viel geklagt, teilweise zu recht, für die Betroffenen oft nachvollziehbar. Über Baustellen beispielsweise, die zu Umleitungen und viel Verkehr in Wohnstraßen führten. Über verdichtetes Bauen, vor allem von Anwohnern, denen ein höheres Gebäude vor die Nase gesetzt wird.

30.12.2016
  • Gernot Stegert

Über die Bauverwaltung, die gar nicht hinterher kommt mit dem Abarbeiten der kleinen und großen Projekte. Über volle Kindertagesstätten, denen das Personal und die Räume ausgehen. Über Schulen und Sporthallen, Fußballplätze und Straßen, die noch nicht saniert werden wie andere. Über die Lage der Autofahrer, denen der Weg durchs Zentrum über Friedrich- und Mühlstraße durch Tempobegrenzungen vergäl...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball