Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen

Mann belästigt Reisende am Hauptbahnhof

Am vergangenen Samstag belästigte ein 29-jähriger Mann gegen 20.45 Uhr in Tübingen am Bahnhof die wartenden Reisenden am Bahnsteig 1.

16.11.2015

Tübingen. Auch das Eintreffen einer Streife der Bundespolizei konnte den Mann nicht beruhigen: Nach Polizeiangaben versuchte er zu fliehen, warf sich dann auf den Boden und beschimpfte die Beamten.

Anschließend weigerte er sich, die Streife auf das Bundespolizeirevier zu begleiten. Nachdem der 29-Jährige die Beamten bespuckte, wurde er in Gewahrsam genommen. Die Bundespolizei ermittelt nun wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball