Verkehrsunfälle

Mann fährt Kleinkind mit Auto an

12.02.2024

Von dpa

Der Schriftzug 112 für die Notrufnummer steht auf einem Rettungswagen. Foto: Jens Kalaene/dpa/Symbolbild

Der Schriftzug 112 für die Notrufnummer steht auf einem Rettungswagen. Foto: Jens Kalaene/dpa/Symbolbild

Nach einem Faschingsumzug in Glottertal (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) hat ein 79-Jähriger ein zweijähriges Mädchen mit seinem Auto angefahren. Das Kind, das in Begleitung seiner Verwandten war, wurde leicht verletzt. Die Zweijährige sei vom Bürgersteig aus plötzlich auf die Straße gelaufen, teilte ein Polizeisprecher am Montag mit. Der Senior erfasste das Mädchen am Sonntag mit seinem Auto. Das Kind stürzte und der Rettungsdienst brachte es in eine Klinik. Die Polizei ermittelt zum genauen Unfallhergang und sucht Zeugen.

Zum Artikel

Erstellt:
12.02.2024, 16:11 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 15sec
zuletzt aktualisiert: 12.02.2024, 16:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Prost Mahlzeit
Sie interessieren sich für gutes und gesundes Essen und Trinken in den Regionen Neckar-Alb und Nordschwarzwald? Sie wollen immer über regionale Gastronomie und lokale Produzenten informiert sein? Dann bestellen Sie unseren Newsletter Prost Mahlzeit!