Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ulm

Mann von Radlader überrollt und getötet

In Ulm ist ein 77 Jahre alter Mann von einem Radlader überfahren und getötet worden.

07.03.2018

Von dpa/lsw

Ulm. Das Fahrzeug sei am Dienstag bei Arbeiten an einem nassen Hang im Stadtteil Mähringen ins Rutschen gekommen, teilte die Polizei mit. Der 70-jährige Fahrer habe den Radlader nicht mehr zum Stoppen bringen können. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Erstellung eines Unfallgutachtens an.

Zum Artikel

Erstellt:
7. März 2018, 00:03 Uhr
Aktualisiert:
6. März 2018, 18:20 Uhr
zuletzt aktualisiert: 6. März 2018, 18:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen