Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Karlsruhe

Mann wegen versuchten Mordes an Frau und Tochter vor Gericht

Wegen versuchten Mordes an seiner Frau und seiner Tochter steht seit Montag ein 64 Jahre alter Mann vor dem Karlsruher Landgericht.

16.01.2017
  • dpa/lsw

Karlsruhe. Laut Anklage soll er im Juli vergangenen Jahres in Illingen (Enzkreis) durch die Haustür hindurch auf die junge Frau geschossen haben. Die 28-Jährige wurde dabei schwer am Bein verletzt. Der Tat war ein Streit zwischen ihren getrennt lebenden Eltern vorausgegangen. Dabei hatte der 64-Jährige die Tochter sowie seine Frau mit einer Schusswaffe bedroht und auf sie eingeschlagen. Die beiden drängten den Mann aus dem Haus. Daraufhin schoss der Mann zweimal auf die Tür. Er hatte sich selbst gestellt. Das Urteil wird am 20. Januar erwartet.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.01.2017, 16:58 Uhr | geändert: 16.01.2017, 16:51 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball