Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mannheim erhält Stadtarchiv in ehemaligem Weltkriegsbunker
Blick auf die Gebäude-Fassade von Mannheims neuem Stadtarchiv "Marchivum". Foto: Uwe Anspach dpa/lsw
Mannheim

Mannheim erhält Stadtarchiv in ehemaligem Weltkriegsbunker

Mannheim bekommt in einem ehemaligen Weltkriegsbunker ein neues Stadtarchiv.

15.03.2018
  • dpa/lsw

Mannheim. Nachdem der Umzug von mehr als 100 000 Kartons abgeschlossen sei, stehe der Eröffnung an diesem Samstag nichts mehr im Weg, sagte Direktor Ulrich Nieß am Donnerstag. Das rund 18,5 Millionen Euro teure «Marchivum» habe die Lagerkapazitäten für historische Dokumente mit einem Schlag verdoppelt. Bei dem Betonkoloss unweit des Neckars handelt es sich um einen denkmalgeschützten Hochbunker. «Die rund 1,40 Meter dicken Wände ermöglichen ideale klimatische Bedingungen», sagte Nieß.

Der Hochbunker war etwa zwei Jahre lang umgebaut worden. Im kommenden Jahr werde dort auch ein NS-Dokumentationszentrum eröffnet, sagte Mannheims Bürgermeister Michael Grötsch. «In einer Zeit, in der populistische Thesen Aufwind haben, ist ein Ort des Erinnerns nötiger denn je», meinte der CDU-Politiker. In dem Stadtarchiv stehen künftig auch Räume zur Forschung und Weiterbildung zur Verfügung.

Am historischen Ochsenpferchbunker gelten besonders die Ecktürme, die etwas an Mannheims Vergangenheit als Festungsstadt erinnern, als architektonisch markant. Deutlich zu erkennen auf dem Dach des Gebäudes sind auch die beiden neuen Etagen - ihre Glasverkleidung bildet einen scharfen Kontrast zur bulligen Bunkerfassade.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

15.03.2018, 14:09 Uhr | geändert: 15.03.2018, 13:20 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Car Night des AC Horb im Industriegebiet Horb-Heiligenfeld Auto- und Tuner-Treffen in Horb eskaliert
Fußball-Bezirksliga Ohne den Spielertrainer
Hauptversammlung Vorstand erneuert
Freiwillig tauschen, unfreiwillig entwickeln oder enteignen? Stadt Horb prüft alternative Varianten der Flächenumlegung
Hauptversammlung der Feuerwehr Hoffnung für die Lustnauer Einsatzabteilung
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball