Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mannheimer Scheidungsrichter haben besonders viel zu tun
Der Rest einer Hochzeitsdekoration. Foto: Martin Gerten/Archiv dpa/lsw
Stuttgart

Mannheimer Scheidungsrichter haben besonders viel zu tun

Wenn es nach der Scheidungsrate geht, leben im Main-Tauber-Kreis die glücklichsten Ehepaare.

05.04.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Von 2012 bis 2015 seien dort im Schnitt auf 10 000 Ehen 72 Scheidungen gekommen - das ist weit weniger als der landesweite Durchschnitt (86), wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Stuttgart mitteilte. Auch im Alb-Donau-Kreis traten verhältnismäßig wenig Paare vor den Scheidungsrichter (73). Die meisten Scheidungen auf 10 000 Ehen gab es in diesem Zeitraum in Mannheim (107), dicht gefolgt von Pforzheim (104). Auch im Landkreis Emmendingen zerbrechen den Statistikern zufolge viele Ehen (100).

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

05.04.2016, 14:08 Uhr | geändert: 05.04.2016, 14:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball