Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der beißt auch mal zu

Marc-Oliver Radke wurde mit seinem Hund Ferro deutscher Vizemeister

Platz zwei bei der Deutschen Meisterschaft für so genannte Gebrauchshunde errang Marc-Oliver Radke aus Starzach mit seinem Malinois-Rüden Ferro du Mont St. Aubert. Im Herbst tritt das Duo bei der Weltmeisterschaft in der Schweiz an.

19.08.2015
  • Cornelia Addicks

Starzach/Rottweil.289 von 300 möglichen Punkten erzielten Herr und Hund und waren damit punktgleich mit dem Siegerteam aus München. Ferro, der im September fünf Jahre alt wird, hatte seine überragende Spürnase bei der Fährtensuche unter Beweis gestellt: Dafür musste er eine 800 Meter lange Fährte im freien Feld verfolgen und drei abgelegte Dinge aufspüren.

In der Abteilung B des Wettbewerbs war Ferro sogar um drei Punkte besser als der Sieger, Erec von der schönen Ecke, ebenfalls ein Malinois, eine kurzhaarige Variante des belgischen Schäferhunds. Scheinbar mühelos sprang der Rüde über das Gatter, überkletterte die dreieckige Hürde mit dem apportierten Holzknochen im Maul. Er ging „bei Fuß“, ließ sich auch von Pistolenschüssen und einer Menschengruppe nicht ablenken. Doch bei der Schutzhundeprüfung lag Ferro mit 96 Punkten knapp hinter dem späteren Sieger – und die hat das höchste Gewicht bei der Meisterschaft. Da rennen die Hunde auf Kommando übers Stadiongrün und suchen den „Einbrecher“ hinter kleinen Zelten. „Stellen und Verbellen“, „Streife“, „Verhinderung von Flucht“ und „Abwehr eines Angriffs“ sind einige der Pflichtübungen. Ein Helfer spielt dabei den Bösewicht, ausgestattet mit einem dicken Armschutz – bis der Hundeführer „Aus“ ruft. Ferro folgt aufs Wort, der eine oder andere Kandidat ließ sich da Zeit, was zu Punkteabzug führen muss.

65 Vierbeiner aus zehn Rassen waren für das viertägige Event in Rottweil gemeldet: Neben Deutschen Schäferhunden, Rottweilern und Riesenschnauzern auch Hovawarts, Airedale Terrier und je ein Deutscher Boxer, Bouvier und holländischer Herder. Mit 23 Tieren waren die Malinois die stärkste Gruppe – und belegten die ersten vier Plätze.

Den Typ „Malinois“ gibt es seit 1899, der Name stammt von der flämischen Stadt Mechelen – Malines auf Französisch. Rüden wiegen zwischen 25 und 30 Kilogramm, die Hündinnen etwas weniger. Doch wenn so ein Tier aus dem Lauf den Schutzarm des Helfers packt, ist auch schon dieses Gewicht eine Herausforderung an die Fitness der Helfer.

Ferro stammt aus einem Zwinger in der Schweiz, aus dem fünften Wurf von Olga du Mont St. Aubert, die inzwischen als Zuchthündin „pensioniert“ ist. Die väterlichen Gene hat er von Yackson de Villalazan. Marc-Oliver Radke hat ihn vom Zwinger als acht Wochen alten Welpen geholt, aufgezogen und ausgebildet. Trainiert wird täglich, denn Ferro will beschäftigt werden, sagt der 39-jährige Radke, der seit seiner Jugend mit Hunden arbeitet. Unter anderem war er 1993 mit seinem damaligen Hund Deutscher Jugendmeister, und 2010 war er mit Ferros Vorgänger Enkas Deutscher Meister im Fährtenhunde-Bereich. Inzwischen ist er auch Juror bei Hundesport-Meisterschaften.

Ferro ist bereits sein zweiter Malinois, eine Rasse, deren Wesen, Temperament und Arbeitsfreude ihm gefallen. Radke selbst ist mit Hunden aufgewachsen: Seine Mutter züchtet weiße Schäferhunde.

Weiter geht es für das Starzacher Duo am zweiten Septemberwochenende: Bei der Weltmeisterschaft im schweizerischen Delémont treten Kandidaten aus 44 Nationen an.

Marc-Oliver Radke wurde mit seinem Hund Ferro deutscher Vizemeister
Der Starzacher Marc-Oliver Radke mit seinem Malinois-Rüden Ferro du Mont St. Aubert. Die beiden wurden bei der Deutschen Meisterschaft Zweite.Bild: Privat

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

19.08.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball