Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gesellschaft

Marie und Elias am beliebtesten

Die am meisten gewählten Vornamen sind seit langem dieselben, nur ihre Reihenfolge ändert sich.

13.04.2017
  • EPD

Wiesbaden. Marie und Elias sind im vergangenen Jahr die beliebtesten Vornamen für Neugeborene in Deutschland gewesen. Das hat die Gesellschaft für deutsche Sprache mitgeteilt. Sie hatte die Daten von deutschlandweit 650 Standesämtern ausgewertet. Marie für Mädchen und Elias für Jungen haben damit Sophie und Maximilian als bisherige Spitzenreiter der beliebtesten Vornamen abgelöst.

Damit ist Marie nach sechs Jahren auf dem zweiten Platz im vorigen Jahr wieder zum beliebtesten weiblichen Vornamen geworden. Elias hat es zum ersten Mal auf die Spitzenposition der männlichen Vornamen geschafft, 2015 hatte er noch auf Platz drei gelegen.

Insgesamt zeigt sich bei der Namensvergabe eine große Beständigkeit, teilt die Gesellschaft mit. Weder bei den Mädchen noch den Jungen gab es diesmal irgendwelche Neuzugänge unter den zehn am häufigsten gewählten Vornamen. Lediglich deren Reihenfolge hat sich im vergangenen Jahr geändert.

Zählt man allein die beliebtesten Erstnamen, dann liegen dagegen Sophia/Sofia bei den Mädchen und Jonas bei den Jungen vorne. Es folgen auf den Plätzen zwei bis fünf bei den Mädchen Emma, Hanna/Hannah, Mia und Emilia, bei den Jungen Elias, Ben, Leon und Luca/Luka.

Auf Dauer hält sich Christian

Als Spitzenreiter der weiblichen Vornamen haben Sophia und Mia den Rang getauscht. Bei den männlichen Vornamen behielt Jonas den ersten Platz, während der Zweitplatzierte Elias gleich sechs Plätze gutgemacht hat.

Die Gesellschaft für deutsche Sprache, die bereits seit 1977 Listen der am häufigsten vergebenen Vornamen in Deutschland veröffentlicht, hat auch eine Rangliste der jeweils fünf beliebtesten Jungen- und Mädchennamen in den vergangenen 40 Jahren zusammengestellt. Auch darauf liegt Marie als weiblicher Name vorne, als männliche liegen Christian und Maximilian gemeinsam vorne. epd

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

13.04.2017, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball