Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Solisten arbeiten zusammen

Markus Vogt und Jürgen Steinhilber bilden Zählgemeinschaft

Die fraktionslosen Tübinger Stadträte Jürgen Steinhilber und Markus Vogt alias Häns Dämpf wollen zusammenarbeiten und eine „Zählgemeinschaft“ bilden.

29.07.2014

Von sg

Tübingen. Mit dieser zum Beispiel in Stuttgart praktizierten Form teilen sich beide Plätze in Ausschüssen und Aufsichtsräten auf.

Der Kandidat von „Die Partei / Stammtisch Unser Huhn“ und der Ex-Pirat bleiben aber eigenständig und bilden keine Fraktion. Steinhilber sagte dem TAGBLATT jetzt auch, warum er bei den Piraten ausgetreten ist. Deren Kurs unter neuem Vorstand könne er nicht mittragen. Vor allem aber sei er als Person gewählt worden.

Die Stadträte Markus Vogt und Jürgen Steinhilber wollen eine „Zählgemeinschaft“ bilden.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juli 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
29. Juli 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 29. Juli 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen