Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Marsch und Polka satt von gleich zwei Kapellen
Die Musikvereine aus Altheim (links) und aus Wiesenstetten (rechts) begeisterten ihr Publikum beim gemeinsamen „Volkstümlichen Konzert“ mit Blasmusik pur. Bilder: Kuball
Blasmusik

Marsch und Polka satt von gleich zwei Kapellen

Die gastgebende Musikkapelle aus Altheim hatte die Freunde aus Wiesenstetten am Samstagabend zu einem gemeinsamen „Volkstümlichen Konzert“ eingeladen.

16.04.2018
  • Willy Bernhardt

Es ist schon eine Weile her, seit die Altheimer letztmalig ein gemeinsames volkstümliches Konzert mit einem befreundeten Musikverein veranstaltet haben. Doch da der Dirigent des Musikvereins Wiesenstetten, Michael Zanker, ein gebürtiger und waschechter Altheimer ist, lag es nahe, die Einladung zum letzten Weihnachtskonzert nach Wiesenstetten zu erwidern und nun gemeinsam in der Turn- und Festhall...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball