Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Über 70 Kinder tobten sich bei tropischer Hitze im berühmtesten Wettkampf der Welt aus: den Olympischen Spielen

Medaille, Urkunde und ein großer Flummi

Echte Athleten werden auch von hohen Temperaturen nicht abgehalten, ihren Ruhm im Staub der Arena zu verdienen. Auch dieses Jahr war die Kinderolympiade unter der Leitung und Organisation von Norbert Knapp ein Spaß für Groß und Klein. Über 70 Kinder trotzen der hochsommerlichen Hitze am Freitag und rannen, sprangen und warfen um die Wette.

07.07.2015

Lustnau. Auf den Sportplätzen des TSV Lustnau bewirteten gut gelaunte Eltern und Großeltern mit Kuchen und Früchten die Sportler, und der Verein selbst versorgte die Meute mit Roten Würsten und kalten Getränken.Bei der ersten Olympiade vor zwei Jahren, damals noch im Tübinger SV 03-Stadion, nahmen nur die Kinder des Kinderhauses in der Französischen Allee samt Geschwistern teil. Dieses Jahr alle...

73% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball