Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zehn Füße trainieren zwölf Pfoten

Medaillen und sehr viel Einsatz: Die Ergenzinger Familie Ostertag ist schon lange auf den Hund

Ein Leben ohne Hunde wäre für die Ostertags unvorstellbar. Die Ergenzinger Familie hat nicht nur drei Hunde, sondern sie hat auch erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft im Turnierhundesport abgeschnitten.

04.09.2014

Von Carolin Wuchter

Ergenzingen. Karin und Ulrich Ostertag mit ihren drei Kindern Markus, Lukas und Tamara hatten schon immer Hunde. Derzeit sind es drei: die zehnjährige Happy, ihre zwei Jahre jüngere Halbschwester Joy sowie der Neuzugang Lycka. Alle drei Hündinnen gehören zur Hovawart-Rasse, und alle drei Namen haben etwas mit Glück zu tun: Happy heißt fröhlich, Joy ist die Freude und Lycka ist Schwedisch und bed...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
4. September 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
4. September 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 4. September 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen