Jettenburg · Arbeitskreis

Mehr Betreuung in den Teilorten

Der Arbeitskreis „Kinder und Familien“ will die Agendagruppe „Gerne leben auf den Härten“ verjüngen.

16.12.2019

Von mjk

IIn der ganzen Gemeinde Kusterdingen droht laut Katrin Stephan Platz- und Personalmangel im Bereich Kinderbetreuung. „Es wird jetzt schon kritisch“, sagte sie. Deshalb gründete sie mit Lena Kühn und Tim Schöne einen Arbeitskreis. Zwölf Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Kusterdingen, überwiegend Eltern, fanden dafür am Freitag im Gasthof Ochsen in Jettenburg an einer langen Tafel zusammen. Darun...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
16.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 24sec
zuletzt aktualisiert: 16.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen